Schließzeiten:

Pfingstferien | 27.05. - 31.05.2024 | geschlossen

Donnerstag | 06.06.2024 | 10 - 12 Uhr und 14 - 16:30 Uhr

Dienstag | 18.06.2024 | geschlossen

 

 

 

 

 

 

Kunst in der Gemeindebücherei Kusterdingen

 

Wir freuen uns sehr! Eine neue Ausstellung schmückt die Wände der Gemeindebücherei Kusterdingen.

Beate Rüttiger wurde 1962 in Heimsheim (Enzkreis) geboren, studierte an der Hochschule für Gestaltung in Pforzheim und widmete sich dort auch der Malerei und dem Aktzeichnen. Nach Jahren in Werbeagenturen gründete Beate Rüttiger in Göttingen (Niedersachsen) eine Familie und kam aus beruflichen Gründen vor 23 Jahren nach Kusterdingen, wo sie selbstständig tätig ist.

Die 24 in der Gemeindebücherei Kusterdingen ausgestellten Arbeiten der hauptberuflichen Grafikdesignerin präsentieren sich sehr vielfältig. Als diplomierte Illustratorin lässt sie in kleinen und großen Bildern auf Leinwand, Holz oder Pappe die Übergänge zwischen Malerei und Illustration verschwimmen und schafft mit Vorliebe Welten und Wesen, die in ihrer Darstellung der Abstraktion fern sind, dem Betrachter aber Raum für seine eigene Fantasie lassen. Farbe und eigene Formensprachen sind ihr sehr wichtig. Dabei malt sie Ansichten von Tübingen oder malerische Früchtestilleben ebenso wie bunte Mischtechnik-Serien als traumartige Phantasie-Szenen. Bekannt sind auch ihre ironischen „Strandopfer“. 

In der Ausstellung in der Gemeindebücherei Kusterdingen liegt der Schwerpunkt auf der Acryl-Serie „La Noia“. Bildmotive dieser Serie und auch der Nachfolge-Serie „Sisters“ sind manieristisch überzeichnete Frauenfiguren mit Ausdruck von Langeweile und Überdruss in einer Welt, in der es uns an nichts fehlt, vor allem nicht an Einsamkeit. Etwas fehlt in einer Welt, in der wir auf die Gunst unserer Katzen angewiesen sind, welche immer wieder in den Bildern auftauchen. Die "La Noia“-Serie wurde bereits in Rüttiger's Studienzeit begonnen, in den letzten Jahre wieder aufgegriffen. Für die Künstlerin hat die Serie im Lockdown plötzlich einen Bezug zur Wirklichkeit bekommen. Ebenso finden sich Bilder der Reihe „ Sisters“ in der Ausstellung, welche quasi den Gegenpol zu "La Noia“ darstellen, ebenso Vogel-Bilder („Die Besucher“) und Stillleben.

Die Ausstellungläuft bis zum 08. August 2023

 

 

Adresse

Gemeindebücherei Kusterdingen

Hindenburgstraße 5

72127 Kusterdingen

Öffnungszeiten

Dienstag:

10:00 - 12:00 Uhr

14:00 - 18:00 Uhr

Donnerstag:

10:00 - 12:00 Uhr

14:00 - 18:00 Uhr

 

Kontakt

Tel: 0707136322

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.