#StandWithUkraine

Wir sind zutiefst erschüttert über den Krieg in der Ukraine. Dieser Krieg ist auch ein Informationskrieg, in dem Fake News, Propaganda und Desinformation gezielt eingesetzt werden. Um dem entgegenzuwirken bietet die Gemeindebücherei Kusterdingen zusammen mit vielen anderen Büchereien im ganzen Land den Zugang zu seriösen und vielfältigen Quellen an, damit alle Menschen bei ihrem Recht auf freie Meinungsäußerung, Meinungsbildung und politische Teilhabe unterstützt werden können.

Viele Bibliotheken leisten einen wichtigen Beitrag, indem sie in ihren Einrichtungen und auf ihren Webseiten seriöse Quellen und Informationen bereitstellen und so Desinformationen entgegenwirken.

 

Einige exemplarischen Beispiele sind hier zusammengetragen:

Einen Überblick über seröse Informationsquellen und Medien zur aktuellen Situation bietet z.B. die Stadtbibliothek München.

Aktuelle Medien zur Ukraine, Russland, dem Ost-West-Konflikt, Krieg und Europa haben u.a. auch die Hamburger Bücherhallen und die Badische Landesbibliothek   zusammengestellt. Zudem informiert die Badische Landesbibliothek auf ihrem Blog über die derzeitige Situation einiger ukrainischer Bibliotheken und deren wertvollen Sammlungen.

Die Sächsische Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek bietet Geflüchteten aus der Ukraine Zugang zu Arbeitsplätzen, Datenbanken sowie freiem WLan und stellt Räume für Dialog- und Informationsveranstaltungen zur Verfügung.

Die Deutsche Nationalbibliothek hat eine Medienauswahl zu ukrainischer Kunst und Kultur aufbereitet.

Die Hörbücherei für blinde und sehbehinderte Menschen ist als Informationsanbieter für eine spezielle Zielgruppen eine wertvolle Ergänzung. So hat die Bayerische Hörbücherei eine Infoseite zur Ukraine erstellt.

Fachinformationen bietet auch das neue Spotlight "Krieg in der Ukraine" auf dem Bibliotheksportal. Und die Fachzeitschrift BUB hat ein Dossier zum Thema erstellt.

 

Der Deutsche Bibliotheksverband e.V. (dbv) positioniert sich zum Krieg in der Ukraine:

PM_dbv entsetzt über Angriff Russlands auf die Ukraine_20220225.pdf (e-fork.net)

 

Internationale Stimmen

Auch viele europäische und internationale Bibliotheksverbände haben sich zum Krieg in der Ukraine zu Wort gemeldet:

 

Statement der Europäischen Bibliotheksverbände EBLIDA, NAPLE and Public Libraries 2030

Statement des Internationalen Bibliotheksverbands IFLA

Statement der American Library Association ALA

 

 

Adresse

Gemeindebücherei Kusterdingen

Hindenburgstraße 5

72127 Kusterdingen

Öffnungszeiten

Dienstag:

10:00 - 12:00 Uhr

15:00 - 18:00 Uhr

Donnerstag:

10:00 - 12:00 Uhr

14:00 - 16:30 Uhr

 

Kontakt

Tel: 0707136322

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.