Schließzeiten:

Pfingstferien | 27.05. - 31.05.2024 | geschlossen

Donnerstag | 06.06.2024 | 10 - 12 Uhr und 14 - 16:30 Uhr

Dienstag | 18.06.2024 | geschlossen

 

 

 

 

 

 

Medien-Rückgabeschrank

Standen Sie auch schon einmal vor verschlossener Büchereitür? Corona, Krankheiten, Veranstaltungen, Fortbildungen, auch unvorhersehbare Ereignisse sind Gründe, weshalb die Bücherei an manchen Tagen und oft auch spontan schließen musste. Wir bedauern diesen Umstand sehr und bemühen uns stets alle unsere Kunden rechtzeitig zu erreichen. Viele gute Erfahrungen konnten wir mit unserer E-Mail-Benachrichtigung machen. Wir freuen uns, dass Sie uns schon viel positives Feedback dazu gegeben haben. Auch auf unserer Homepage können Sie sich durch unseren Service klicken und finden Informationen, falls es zu ungeplanten Schließzeiten kommen sollte.

Jetzt steht Ihnen ein weiteres Angebot zur Verfügung. Mit unserem neuen Rückgabeschrank können sie nun auch außerhalb der Öffnungszeiten Ihre Medien abgeben. Sie können alle Medien, außer Spiele, einwerfen. Bei den Spielen besteht die Gefahr, dass sie sich beim Einwurf öffnen und alle Einzelteile rausfallen. Bitte bedenken Sie auch, dass die Medien erst nach 2-3 Tagen zurückgebucht werden können.

Die Homepage und der Rückgabeschrank sind Projekte, die mit dem Soforthilfe Programm „Vor Ort für Alle“ gefördert werden konnten.

Das Soforthilfe Programm „Vor Ort für Alle“

Der Deutsche Bibliotheksverband fördert bundesweit zeitgemäße Bibliothekskonzepte in Kommunen mit bis zu 20.000 Einwohner*innen. Primär geht es dabei um die Modernisierung und digitale Ausstattung der Bibliotheken. Ziel ist es, Bibliotheken als „Dritte Orte“ auch in ländlichen Räumen zu stärken und so einen Beitrag zu gleichwertigen Lebensverhältnissen zu leisten.

Das Soforthilfeprogramm wird durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) im Rahmen des Programms „Kultur in ländlichen Räumen“ gefördert. Die Mittel hierfür stammen aus dem Bundesprogramm „Ländliche Entwicklung“ (BULE) des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft. www.bibliotheksverband.de/soforthilfeprogrammprogramm

Der Deutsche Bibliotheksverband e.V. (dbv)

Der Deutsche Bibliotheksverband e.V. (dbv) vertritt mit seinen mehr als 2.100 Mitgliedern bundesweit rund 10.000 Bibliotheken mit 25.000 Beschäftigten und 11 Mio. Nutzer*innen. Sein zentrales Anliegen ist es, Bibliotheken zu stärken, damit sie allen Bürger* freien Zugang zu Informationen ermöglichen. Der Verband setzt sich ein für die Entwicklung innovativer Bibliotheksleistungen für Wissenschaft und Gesellschaft. Als politische Interessensvertretung unterstützt der dbv die Bibliotheken insbesondere auf den Feldern Informationskompetenz und Medienbildung, Leseförderung und bei der Ermöglichung kultureller und gesellschaftlicher Teilhabe für alle Bürger*innen.
www.bibliotheksverband.de

 

 

Adresse

Gemeindebücherei Kusterdingen

Hindenburgstraße 5

72127 Kusterdingen

Öffnungszeiten

Dienstag:

10:00 - 12:00 Uhr

14:00 - 18:00 Uhr

Donnerstag:

10:00 - 12:00 Uhr

14:00 - 18:00 Uhr

 

Kontakt

Tel: 0707136322

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.